Monatsarchiv: Februar 2016

Psychologie Alltag | Beispiel 10€ Schein | Menschen verlieren nie ihren Wert

In einer Klasse hält ein Lehrer einen 10€ Schein in die Luft und fragt : „Wer will ihn haben?“ Natürlich heben alle Schüler die Hand. Dann zerknittert der Lehrer den Schein und fragt: „Wollt ihr den immer noch?“ Wieder heben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allegorien, Gesamt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wer oder was ist das? | Es rührt sich nicht vom Fleck!

Es rührt sich nicht vom Fleck! Wer oder was ist das? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesamt, Rätsel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Fuchs und der Bock | Von unüberlegtem Handeln | Fabel von Aesop

Ein Bock und ein Fuchs gingen in der größten Hitze miteinander über die Felder und fanden, von Durst gequält, endlich einen Brunnen, jedoch kein Gefäß zum Wasserschöpfen. Ohne sich lang zu bedenken, sprangen sie, der Bock voraus, hinunter und stillten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fabeln, Gesamt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das Testament | Novelle von Jeremias Gotthelf

Schon manchen haben einige bei dem Tode eines Menschen wohl angewandte Minuten wohlhabend gemacht. Die Erben sind oft nicht gleich bei der Hand, und wer sich nicht fürchtet, aus dem noch nicht erkalteten Hosensack die Schlüssel zu nehmen, kann bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesamt, Novellen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Sage vom Berggeist Domine Johannes – Rübezahl – und der Kräutersammlerin

Der Berggeist Rübezahl vom Riesengebirge hat öfters arme Leute reich und glücklich gemacht. So half er einer armen Kräutersammlerin, die sich verirrt hatte, auf den richtigen Weg, nahm ihr aber die Kräuter, die sie im Korb hatte, heraus und legte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesamt, Sagen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen