Schlagwort-Archive: Bett

Im Bett bleiben

Im Bett bleiben – Theodor Fontane Weiterlesen

Veröffentlicht unter Storys | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Parcie und das Braunchen

Es war einmal ein kleiner Junge Parcie und es bei ihm immer ein großes Geschrei, wenn er zu Bett gehen sollte. Quelle: Parcie und das Braunchen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Aus dem Tagebuch eines Hundes 7 von 37 | Oskar Panizza

Eine merkwürdige Entdeckung gemacht! Abends schickt mich mein Herr immer mit einem Fußtritt unter’s Bett. Damit ich seine Zaubereien und vermaledeiten Verwandlungskünste nicht entdecke, vermutlich. Aber wir sind schlau, vorsichtig und spürnasig. Nachts schlich ich vor. Es war so halbdunkel. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Episoden, Gesamt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das Testament | Novelle von Jeremias Gotthelf

Schon manchen haben einige bei dem Tode eines Menschen wohl angewandte Minuten wohlhabend gemacht. Die Erben sind oft nicht gleich bei der Hand, und wer sich nicht fürchtet, aus dem noch nicht erkalteten Hosensack die Schlüssel zu nehmen, kann bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesamt, Novellen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Bauer und Schiffsmann | Fabel von Abraham a Sancta Clara

Ein Bauer konnte sich über die Kühnheit der Schiffsleute gar nicht genug wundern, die einem schwachen Holz Leib und Seele anvertrauten und beides so oft an den wilden Meeresklippen einbüßten. Darum fragte er einstmals einen Schiffer, wo denn sein Vater gestorben wäre. „Auf dem Meer“, antwortete der Schiffsmann. „Und dein Großvater und dein Urgroßvater?“ fragte der Bauer. „Auch auf dem Meer“, bekam er zur Antwort. „Auch auf dem Meer?“, sagte der Bauer. „Wie kannst du dann so närrisch sein und dich dem Meere anvertrauen, das dir deinen Vater, Großvater und Urgroßvater fortgenommen hat?“ Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fabeln, Gesamt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen