Schlagwort-Archive: graben

Der Mops | Gedicht von Magnus Gottfried Lichtwer

Es war einmal ein fetter Mops,
Der ging, wie Möpse tun, auf allen Vieren
Bei hellem Mondschein einst spazieren;
Da kam ein Graben in die Quer, und — hops
Sprang auch der fette Mops —
Hinüber, meint ihr? — Nein Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte, Gesamt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Schatzgräber im Weinberg | Gedicht von Gottfried August Bürger

Ein Winzer, der am Tode lag, Rief seine Kinder an und sprach: „In unserem Weinberg liegt ein Schatz: Grabt nur danach!“ – „An welchem Platz?“, Schrie alles laut den Vater an. – „Grabt nur!“ – O weh! da starb der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte, Gesamt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen